zur Starseite

Startseite Kontakt Impressum
Organisation Wer sind wir? Mitgliedseinrichtungen Projekte Themen
 
Pressemitteilungen Archiv
 
weiter AKSB-Vorstandserklärung zu 120 Jahre Enzyklika Rerum Novarum
vom: 17.05.2011
Rerum Novarum: Wichtige Basis für katholisch-sozial orientierte politische Bildung

Die Sozialenzyklika Rerum Novarum ist für den Vorstand der AKSB ein zentrales Dokument kirchlicher Lehre. In ihm werden grundlegende Standards sozialer Gerechtigkeit und Ordnung benannt, die auch heute noch für die Weiterentwicklung der Arbeit katholisch-sozial orientierte Bildungswerke eine wichtige Basis darstellen. Der in dieser Sozialenzyklika thematisierte Gegensatz zwischen Kapital und Arbeit und ihr Eintreten für die soziale Gerechtigkeit zeigen deutlich: es sind zumeist strukturelle Ordnungsprobleme und nicht in erster Linie das Verhalten von Einzelnen, welche zu Ungerechtigkeit und Exklusion führen.

weiter 60 Jahre Kinder- und Jugendplan des Bundes (KJP)
vom: 17.05.2011
AKSB gratuliert Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)

Der Kinder- und Jugendplan des Bundes (KJP) ist 60 Jahre alt. In einem Schreiben an die zuständige Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), Dr. Christina Schröder, hat die Arbeitsgemeinschaft katholisch-sozialer Bildungswerke in der Bundesrepublik Deutschland (AKSB) mit Sitz in Bonn zum Jubiläum gratuliert. Stellvertretend für die AKSB hat ihr Geschäftsführer Lothar Harles in diesem Schreiben die Bedeutung des KJP für die Arbeit der Freien Träger mit Kindern und Jugendlichen herausgestellt:

weiter AKSB-Publikation „Am Puls der Zeit“
vom: 17.05.2011
Arbeitsgrundlage für politische und sozialethische Bildungsarbeit

Neu erschienen ist die AKSB-Publikation „Am Puls der Zeit. Konvention über katholisch-sozial orientierte politische Jugend- und Erwachsenenbildung in der AKSB und Aktualisierende Ergänzungen". Das zehnjährige Bestehen der „Konvention der AKSB" war Anlass, Grundlage und Leitbild zu überprüfen. „Die Konvention und ihre Aktualisierung stellen wichtige Bausteine im Prozess der sich weiterentwickelnden Professionalisierung politischer Bildung katholischer Träger dar“, umschreibt der AKSB-Vorsitzende Dr. Alois Becker die Neuerscheinung. „Mit diesem Text können wir unseren Partnern eine zeitgemäße und zukunftsorientierte Arbeitsgrundlage der Mitgliedseinrichtungen der AKSB präsentieren.“

weiter Förderung solidarischer Handlungsbereitschaft bleibt wichtiges Ziel politischer Bildungsarbeit
vom: 17.05.2011
AKSB-Fachtagung in Münster

Münster. Innovative Konzepte, die solidarische Handlungs-bereitschaft in der Gesellschaft fördern, standen im Mittelpunkt der Fachtagung der Arbeitsgemeinschaft katholisch-sozialer Bildungswerke in der Bundesrepublik Deutschland (AKSB) in Münster. Über 30 Vertreter der bundesweiten politischen Bildungsarbeit diskutierten diese Konzepte vom 23. bis zum 24. Februar in der katholisch-sozialen Akademie Franz Hitze Haus, einer Mitgliedseinrichtung der AKSB.

Archiv
AKSB News
© 2004, 2006 AKSB