zur Starseite

Startseite Kontakt Impressum
Organisation Wer sind wir? Mitgliedseinrichtungen Projekte Themen
 
Aktuelle News der ARD tagesschau.de©
 
weiter Brennpunkt: Spanien im Visier von Terroristen

Die Terroristen wollten eigentlich Sprengstoffanschläge verüben. Der Brennpunkt zeigt den Stand der Ermittlungen nach den Anschlägen mit 14 Toten - und erklärt, warum sich der IS zunehmend gegen Europa richtet. [video]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Bundesliga-Auftakt: Bayern gegen Leverkusen stark wie gehabt

Bayern feiern ihren Sieg | Bildquelle: REUTERS

Alles wie gehabt: Die Bayern eröffnen die Bundesliga-Saison wieder einmal mit einem Heimsieg. Beim 3:1 gegen Leverkusen läuft es nach vorne gleich wieder gut. Nur die Abwehrleistung ist nicht meisterlich. [mehr]


weiter Spanien: Terrorzelle plante noch größeren Anschlag

Gasflaschen in Alcanar beim Haus der mutmaßlichen Terroristen | Bildquelle: AFP

14 Tote, mehr als 100 Verletzte - das ist die vorläufige Bilanz der Anschläge in Barcelona und Cambrils. Die Polizei geht inzwischen von einer größeren Terrorzelle aus, die wohl noch viel Schlimmeres geplant hatte, wie die Ermittlungen zeigen. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Anschläge in Spanien: Zwei Deutsche in Lebensgefahr

Kerzen und Blumen am Abend in Barcelona | Bildquelle: REUTERS

Der spanischen Polizei zufolge sind die Anschläge in Barcelona und Cambrils von einer Terrorzelle begangen worden. Bei den Attacken starben 14 Menschen. Unter den Verletzten sind 13 Deutsche, zwei von ihnen schweben in Lebensgefahr. Lesen Sie hier Geschehnisse des Tages nach. [liveblog zum nachlesen]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Neue Strategie des IS: Dezentraler Krieg aus dem Untergrund

Blick auf das zerstörte Mossul | Bildquelle: dpa

Der "Islamische Staat" ist längst nicht besiegt, aber er ändert seine Strategie. Er lockt Kämpfer nicht mehr ins selbsternannte Kalifat, sondern ruft zu Anschlägen in Europa auf. Über Soziale Netzwerke organisiert sich die Terrormiliz dezentral. Von Anna Osius. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Trauer in Barcelona: "Wir haben keine Angst"

Trauer in Barcelona | Bildquelle: dpa

Am Morgen nach den Anschlägen sah es in Barcelona noch so aus, als würde die Stadt in eine Art Schockstarre fallen: Es waren kaum Menschen auf den Straßen unterwegs. Doch der Tag hat gezeigt: Bewohner und Touristen trotzen dem Terror, wie Oliver Neuroth beobachtet. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Venezuelas Parlament offiziell entmachtet

Parlamentssitzung in Venezuela | Bildquelle: AP

Das von der Opposition dominierte Parlament in Venezuela ist offiziell entmachtet worden. Die neue Maduro-treue Verfassungsgebende Versammlung nahm ein Dekret an, mit dem das Gremium die Aufgaben des Parlaments übernimmt. Venezuela ist damit einen Schritt weiter in Richtung Diktatur. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Trumps Chefstratege Bannon verlässt Weißes Haus

Bannon | Bildquelle: dpa

Die Zusammenarbeit von Donald Trump und seinem Chefstrategen Steve Bannon ist beendet - wohl in gegenseitigem Einvernehmen. Kaum ist das bekannt, kehrt Bannon an seinen angestammten Platz zurück: Er leitete am Abend eine Redaktionssitzung von Breitbart-News. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Finnland: Zwei Tote bei Messerattacke in Turku

Turku | Bildquelle: AFP

In der finnischen Stadt Turku hat ein Mann Passanten mit einem Messer angegriffen. Zwei Menschen starben, es gibt mehrere Verletzte. Der Angreifer wurde von der Polizei niedergeschossen und festgenommen. Der Hintergrund der Tat ist unklar. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter ARD-Terrorismusexperte: Kalifat am Ende - mehr Gewalt in Europa

Sendungsbild

Ist der IS wirklich für den Anschlag in Barcelona verantwortlich? Er steht massiv unter Druck und es ist zu vermuten, dass deshalb vermehrt Attacken aus propagandistischen Gründen initiiert werden - an welchem Ort auch immer in Europa, sagt ARD-Terrorismusexperte Götschenberg. [video]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Bundesliga-Auftakt: Der Meister bittet zum Saisonauftakt

Erleuchtete Allianz Arena in München | Bildquelle: dpa

Die Bayern eröffnen die Bundesliga-Saison heute Abend gegen Leverkusen. In der letzten Spielzeit konnte keine Mannschaft in der Arena in Fröttmaning gewinnen. Vergangene Saison fertigten die Bayern Werder Bremen zum Start mit 6:0 ab. [mehr]


weiter "Identitäre" beenden Anti-Flüchtlings-Einsatz im Mittelmeer

Das von der "Identitären Bewegung" gecharterte Schiff "C-Star" | Bildquelle: REUTERS

Eine Crew, die Asyl in Zypern beantragt, ein Schiff, das selbst in Seenot gerät, und das, obwohl die rechtsextremen Aktivisten eigentlich Flüchtlinge im Mittelmeer abwehren wollten. Nun erklärten die "Identitären" ihren Einsatz für beendet - und zu einem "vollen Erfolg". [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Wöhrl kündigt Offerte an - Ein neuer Bieter für Air Berlin

Air Berlin | Bildquelle: dpa

Lufthansa hat im Verkaufspoker um Air Berlin einen weiteren Konkurrenten bekommen. Der Nürnberger Unternehmer Wöhrl will die insolvente Gesellschaft übernehmen. Er gab ein offizielles Angebot ab. Sein Ziel ist es, die Fluggesellschaft als Ganzes zu erhalten. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Finnische Polizei meldet Messerangriff in Turku - Angreifer festgenommen

Messerangriff in Turku/Finnland

Nach Angaben der Polizei sind in der finnischen Stadt Turku mehrere Personen von einem Mann mit einem Messer angegriffen worden. Der Angreifer wurde offenbar von der Polizei niedergeschossen und verhaftet. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Reaktion auf Anschlag: Tief verbunden in der Trauer

Sendungsbild

Deutschland zeigt Spanien nach dem Anschlag tiefe Verbundenheit. Kanzlerin Merkel drückte Mitgefühl und Anteilnahme aus. An den Bundesbehörden wehen die Fahnen auf Halbmast. Aus Respekt für die Opfer fahren die Parteien den Bundestagswahlkampf erstmal etwas herunter. Von Thomas Kreutzmann. [video]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Erdogan fordert Wahlboykott von CDU, SPD und Grünen

Recep Tayyip Erdogan | Bildquelle: AFP

CDU, SPD, die Grünen - "alles Feinde der Türkei", sagt der türkische Präsident Erdogan. Er rief türkischstämmige Wähler in Deutschland zum Boykott dieser Parteien auf. CDU-Chefin Merkel verbat sich jegliche Einmischung, scharfe Kritik kam auch von SPD und Grünen. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Elf Fakten zum Bundesligastart

Kameramann filmt Fußballspiel | Bildquelle: picture-alliance / Pressefoto UL

Die Bundesligasaison 2017/2018 startet heute Abend mit viel Diskussionsstoff. Die Anstoß- und Fernsehzeiten, dazu das Wichtigste zum Videobeweis und eher skurrile Fakten kompakt. Zum Beispiel: Kommt das 1000. Eigentor? [mehr]


weiter Bundeswehrsoldaten: Vor dem Kollaps noch ein Zusatzmarsch

Die Kaserne Panzertruppenschule in Munster, Niedersachsen | Bildquelle: dpa

Im Fall der kollabierten und eines verstorbenen Bundeswehrsoldaten bringt ein Bericht des Verteidigungsministeriums neue Erkenntnisse. Demnach mussten die Soldaten einen Zusatzmarsch im Laufschritt absolvieren, der im Dienstplan eigentlich nicht vorgesehen war. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Attacken in Spanien: Die Ereignisse in Videos

Sendungsbild

Verletzte und Tote auf der Prachtstraße von Barcelona, schockierte Augenzeugen, alarmierte Polizisten: Videos dokumentieren die Situation nach dem Anschlag im Herzen Barcelonas und dem Angriff in Cambrils. [video]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Alkohol und Tabak schaden der Gesellschaft am meisten

Bar-Besucher trinkt Whisky | Bildquelle: dpa

In Deutschland sterben jährlich Zehntausende Menschen an den Folgen von Alkohol- oder Tabakkonsum. Das geht aus dem Sucht- und Drogenbericht 2017 hervor. Die Drogenbeauftragte Mortler will künftig Kinder alkoholkranker Eltern mehr unterstützen. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Anschlag in Barcelona: Laut Auswärtigem Amt 13 teils schwer verletzte Deutsche

Bei dem Anschlag in Barcelona sind nach Angaben des Auswärtigen Amts 13 Deutsche teils lebensgefährlich verletzt worden. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass auch unter den Todesopfern Deutsche seien, sagte der Sprecher. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Menschen kehren auf Barcelonas Flaniermeile zurück

Sendungsbild

Auf der Prachtstraße Las Ramblas in Barcelona herrscht am Tag nach dem Anschlag wieder reges Treiben, berichtet ARD-Korrespondent Jan-Peter Bartels. Das sei ganz im Interesse der Behörden, die ein Zeichen gegen den Terror setzen wollten. Allerdings sind Fahrzeuge dort vorerst verboten. [video]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Europas Topligen: Keiner so weit enteilt wie die Bayern

Joshua Kimmich jubelt | Bildquelle: dpa

Heute startet die Bundesliga in ihre neue Saison. Der FC Bayern ist seiner Konkurrenz zuletzt so weit enteilt wie kein anderer Club in Europas Topligen. Ausgeglichen ist es an der Spitze in England, in Frankreich droht das Ende der Abwechslung. Ein Überblick. [mehr]


weiter Lufthansa startet mit Verhandlungspoker um Air Berlin

Verlauf von Air Berlin | Bildquelle: dpa

Der deutsche Marktführer Lufthansa will sich nach der Insolvenz von Air Berlin einen großen Teil der Flugzeuge sichern. Heute soll der Verhandlungspoker starten. Auch an den Mitarbeitern ist Lufthansa interessiert. Es gibt jedoch kartellrechtliche Bedenken. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Ausstellung in Dresden: Der tiefe Blick ins Gesicht

Ausstellung Das Gesicht Dresden (Copyright: ŻAK | BRANICKA, Berlin, Rampa, Istanbul and l'etrangère, London )

Punkt, Punkt, Komma, Strich und schon weiß jeder, worum es geht. Dabei ist das menschliche Gesicht überaus komplex und verrät bisweilen mehr über uns, als manchem lieb ist. Das Hygiene-Museum Dresden widmet diesem Körperteil jetzt eine eigene Ausstellung. [bilder]


weiter Terror in Spanien: Unklarheit über deutsche Opfer

Sendungsbild

Auch drei Deutsche sollen unter den Opfern des Anschlags in Barcelona sein. Es gebe dafür aber bislang keine Bestätigung, sagt ARD-Korrespondent Jan-Peter Bartels. In Cambrils gebe es Probleme mit der Identifizierung der Verletzten. Viele hätten keine Papiere bei sich getragen. [video]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Terror in Barcelona: Trump provoziert mit falscher Legende

US-Präsident Donald Trump | Bildquelle: AFP

US-Präsident Donald Trump hat nach dem Anschlag in Barcelona mit einem Tweet für Empörung gesorgt, in dem er an eine Massenexekution von Muslimen auf den Philippinen erinnert. Doch die hat nie stattgefunden. Von Matthias Vorndran. [mehr]


weiter Terror in Spanien - was bislang bekannt ist

Die Innenstadt in Barcelona ist nach dem Anschlag abgesperrt | Bildquelle: REUTERS

Ein Angriff im Herzen Barcelonas mit 13 Toten, ein Anschlag ähnlichen Musters in Cambrils mit einer Toten und eine Explosion in Alcanar: Die Polizei geht davon aus, dass es zwischen diesen drei Tatorten einen Zusammenhang gibt. Ein Überblick über die Fakten. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Liveblog zum Nachlesen: Terror erschüttert Barcelona

Polizisten  und Zivilisten in Barcelona | Bildquelle: AFP

Bei dem Terroranschlag in Barcelona sind sind mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen und etwa 100 verletzt worden - darunter auch Deutsche. Unbekannte waren mit einem Lieferwagen über die Flaniermeile Las Ramblas gerast. Unser Liveblog zum Nachlesen. [liveblog]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Spanische Polizei vereitelt weiteren Anschlag in Cambrils

Polizei im spanischen Küstenort Cambrils | Bildquelle: AFP

Nach der Attacke in Barcelona mit mindestens 13 Toten und 100 Verletzten verhinderte die spanische Polizei nach eigenen Angaben einen weiteren Anschlag im Küstenort Cambrils. Fünf Verdächtige mit Sprengstoffgürteln wurden erschossen. Auch sie hatten Zivilisten mit einem Auto überfahren. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Interview zur US-Politik: "Für Trump könnte die Luft dünn werden"

US-Präsident Donald Trump bei einer PRessekonferenz | Bildquelle: REUTERS

Die Aussagen des US-Präsidenten lassen die schlimmsten Befürchtungen seiner Gegner wahr werden, sagt USA-Expertin Cathryn Clüver. Im Interview mit tagesschau.de spricht sie über die gesellschaftliche Spaltung im Land und den Richtungsstreit der Republikaner. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Analyse zu Barcelona: Schockierend, aber nicht überraschend

Anschlag in Barcelona | Bildquelle: dpa

Dass nun auch Spanien von einem Terroranschlag getroffen wird, schockiert zwar, überrascht aber nicht. Die Warnstufe ist dauerhaft hoch, in diesem Jahr vereitelten die Sicherheitsbehörden bereits mehrere Attacken. Die Hintergründe des Terrorismus in Spanien analysiert Ute Brucker. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Anschlag in Barcelona: "Wir dachten zuerst an einen Unfall"

Sendungsbild

Im Zickzack sei der Lieferwagen in die Menschenmenge gerast, beschreiben Augenzeugen den Moment des Anschlags. "Wir dachten zuerst an einen Unfall." ARD-Korrespondentin Joana Jäschke über die Fassungslosigkeit der Menschen, die die Ereignisse erlebt haben. [video]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter IS-Strategie: Terror in Europa statt Reise zum IS

Sendungsbild

Wieder ein Anschlag mit einem Auto in einer europäische Metropole - "die Menschen reisen nicht mehr zum IS und kämpfen dort. Vielmehr sollen sie in Europa bleiben und dort Anschläge begehen", erklärt ARD-Terrorismusexperte Georg Mascolo die neue Strategie der Terrormiliz. [video]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter USA und Japan - Zusammenrücken gegen Kim

US-Außenminister Rex Tillerson (re.) mit seinem japanischen Amtskollegen Taro Kono. | Bildquelle: REUTERS

Gemeinsam sind wir stärker - unter diesem Motto haben die USA und Japan beschlossen, ihre Kooperation in Sachen Verteidigung auszubauen. Das engere Bündnis richtet sich gegen Nordkorea und seine Atompolitik. Doch nicht nur Pjöngjang könnte dadurch stärker unter Druck geraten. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Anschlag in Barcelona - was bislang bekannt ist

Die Innenstadt in Barcelona ist nach dem Anschlag abgesperrt | Bildquelle: REUTERS

Terror in Barcelona: Ein Lieferwagen rast über die auch bei Touristen beliebte Flaniermeile "Las Ramblas" in eine Menschenmenge. Es gibt viele Tote und Verletzte. Was ist bislang bekannt? Ein Überblick. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Verhandlungen um Air Berlin: Lufthansa darf als erste starten

Zwei Flugzeuge - eins mit dem Logo der Lufthansa, eins mit dem von Air Berlin | Bildquelle: AFP

Nachdem Air Berlin Insolvenz angemeldet hat, hat der Kampf um die Filetstücke der maroden Fluggesellschaft begonnen. Drei Interessenten gibt es - doch offenbar wird der Lufthansa im Bieterkampf ein deutlicher Vorsprung eingeräumt. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Anschlag in Barcelona: "Harte Fakten fehlen noch"

Sendungsbild

Wer steckt hinter der Attacke in Barcelona? "Ein islamistischer Anschlag ist nicht ausgeschlossen", sagt Terrorismusexperte Michael Stempfle und warnt aber zugleich: "Harte Fakten fehlen noch." [video]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Bürgerkriegs-Statuen: Abreißen oder stehen lassen?

Denkmal für den Südstaaten-Präsidenten Jefferson Davis in Alabama | Bildquelle: AP

Die Stadt Baltimore hat kurzen Prozess gemacht: Vier umstrittene Konföderierten-Statuen wurden abgerissen. Andere Städte wollen folgen. Präsident Trump reagierte entrüstet. Das Land streitet über den richtigen Umgang mit seiner Geschichte. Von Marc Hoffmann. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter "Ultrarechte in den USA fühlen sich bestätigt"

Rechte Demonstranten in Charlottesville | Bildquelle: AP

Trotz weit gefasster Redefreiheit in den USA galten bislang Normen und Tabus, die Ku-Klux-Klan und Naziaufmärschen Einhalt geboten, sagt Politikwissenschaftler Boris Vormann tagesschau.de. Nun habe Donald Trump "ein Klima geschaffen, in dem sich ultrarechte Gruppierungen bestätigt fühlen". [mehr]


Europa Newsfeed
Nachrichten
Archiv
AKSB News
© 2004, 2006 AKSB