Kontakt  
 

 

Aktuelle Themen
Fachgruppe I
Fachgruppe II
  Termine/Tagungen
  Themen/Didaktik
  Kontakt
Fachgruppe III

 

Spezielle Themen
Interkulturelle politische
Bildung (IPB)
Projekt Migration (PJM)
Kooperation mit kath. Militärseelsorge
SV-Arbeit - außerschulische Bildung
für innerschulische Demokratie
Kooperation mit Polizei und Bundespolizei
Netzwerk politische Bildung in der Bundeswehr (bpb)
Materialien: QP, bpb Antragsformular und Anderes
Kulturbotschafterinnen und Kulturbotschafter im Sozialraum -
Kultur und Medien im Alltag
Empowered by Democracy - Stärken. Bilden. Vernetzen
Projekt FEJE: Die Welt in meiner Hand
Rio bewegt uns

 

 
Themen/Didaktik
 

Übergänge in die Arbeitswelt

 

Übergänge in die Arbeitswelt stellen wichtige Weichenstellungen im Leben von Jugendlichen dar. Sie stehen vor der Herausforderung, ihre Stärken und Schwächen zu analysieren und ihre Position und Aussichten in der Arbeitsgesellschaft auszumachen.

Die AKSB-Einrichtungen bieten für unterschiedliche Zielgruppe zur Hilfestellung Seminare an, die über die persönliche Betroffenheit hinaus die politischen und gesellschaftlichen Aspekte der Arbeitsgesellschaft in den Blick nehmen.

Aktuelle Kurse zum Thema finden Sie hier.

 

Arbeit macht das Leben süß
Der Übergang vom Abitur ins Berufsleben

 
(c) Karl-Heinz Laube / Pixelio.de

Lingen. Der Übergang von der Schule ins Berufsleben ist von vielen Herausforderungen begleitet. Dabei stellen sich grundsätzliche Fragen: Wie funktioniert der Arbeitsmarkt, wer ist auf diesem benachteiligt und welche Maßnahmen ergreiftder Staat zur Steuerung. Von der Analyse der gegenwärtigen Situation unserer Arbeitsgesellschaft werden Zukunftsvisionen entworfen, die die Teilnehmenden herausfordern sich aktiv in die Gestaltung unserer Gesellschaft einzubringen.

Weitere Informationen beim Veranstalter:
Ludwig-Windthorst-Haus, Lingen

   zur Druckansicht  Druckansicht
   
     
 
zurückStartseite
 
nach oben